Wir sind die Firma LouisXV und importieren Möbel im Antikstil aus der ganzen Welt und verkaufen diese im Internet und ab Lager in BRD, Benelux, Schweiz und Österreich und bei Anfragen auch außerhalb.

Wir importieren reproduzierte Antiquitäten aus Ägypten (90%), Italien und China. In Ägypten ist jeder zweite Haushalt nahezu vollständig mit solchen Möbeln ausgestattet. Was für den Ägypter normal ist – werthaltige, zeitlose, langlebige und werthaltige und schadstofffreie Möbel aus Echtholz – ist hier in unseren westlichen Ländern etwas eher Kostbares.

In der Vergangenheit war es so, dass diese Möbel in Europa nur für sehr betuchte Menschen erschwinglich waren, da in der Zeit vor dem Internet, das Instrument zum Verkauf das mehrstufige Vertriebskonzept war.

Da der Verkauf an den Endverbraucher durch die sog. Antiquitätenhändler passierte, die nur einen begrenzten Einzugbereich hatten, gab es hier etliche Zwischenhändler. Hersteller, Exporteur, Importeur, Großhändler und Antiquitätenhändler sind hier zu nennen. In unserem Fall sind es nur der Hersteller und wir die LouisXV.

Da wurden dann aus einem ganz normalen reproduzierten und neuen Möbel plötzlich ein antikes (und zudem sorgfälltig restauriertes) Stück, welches dann ein Vielfaches von dem kostete, was es heute bei LouisXV durch Ausschaltung der Zwischenhändler kostet.


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir neben der Lagerware  auch sehr viel Bestellware haben, die wenn wir diese hier in BRD auf Lager legen wollten, den Preis für die Möbel für Sie empfindlich erhöhen würde. Wir tun hier unsere Bestes und es ist wirklich bereis alles optimiert. Versuchen Sie uns zu entlasten und von Fragen vor Ablauf der Bestellzeit abzusehen. Personalkosten sind in BRD sehr hoch und müssen vom Kunden letztlich bezahlt werden. Das schlägt sich auf den Preis der Möbel nieder und den wollen auch Sie doch möglichst günstig.

en haut