Schlaggold/Schlagsilber

Bezeichnung für die dem Blattgold/-silber gleichwertige hauchdünne Folie, die zur Schlagvergoldung benutzt wird. Diese wird mittels einer sog. Ölmixtion oder einer wasserbasierten sog. Anlegemilch auf das damit eingestrichene Möbelstück "fallen" gelassen und klebt dort fest. Anschließend wird ein Schutzlack überlackiert.

Schlaggold und Blattgold kann man z.b. hier kaufen:
www.dukatshop.de

en haut