Finogold und Finosilber

Auch Glanz- oder Glanzpolimentvergoldung genannt.

Wie beim Schlaggold/Schlagsilber jedoch wird hier nach dem Auftragen des Schlaggoldes/Schlagsilber oder Blattgoldes/Blattsilber die Schicht mit Achatsteinwerkzeugen poliert, so dass wesentlich mehr Glanz erzeugt wird (durch eine gleichmäßigere Oberfläche). Hier werden an die Feinheit und Ebenheit der Oberfläche sehr hohe Anforderungen gestellt. Möbel in Finogold- oder Finosilberausführungen kosten das doppelte bis dreifache des Preises von Ausführungen in normalem Schlaggold oder Schlagsilber.

en haut